direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Haus der Mechanik

Zu Favoriten hinzufügenNeu (diesen Programmpunkt gab es im letzten Jahr noch nicht) Klettersport und Tribologie

Institut für Mechanik

TU Berlin/Institut für Mechanik
Lupe

Was wäre der Klettersport ohne Reibung? Die erfolgreiche Begehung einer Kletterroute oder das Erreichen des Topgriffs beim Sportklettern wären ohne Reibung schlichtweg unmöglich. Der Übergang von der makroskopischen Haftreibung zur ungewollten Gleitreibung geschieht auf den ersten Blick unvorhersehbar. Wir zeigen es anhand von Live-Experimenten!

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: Raum M 008/009
Für Kinder aller Altersgruppen geeignet
Demonstration, Experiment

Projekt drucken

Nach oben

Zu Favoriten hinzufügenVirtual Reality - Echtzeitsimulation technischer Strukturen

Institut für Mechanik

TU Berlin/Institut für Mechanik
Lupe

Bauteile und komplette Maschinen werden mit sogenannten FEM-Programmen und MKS-Software sehr erfolgreich und detailliert simuliert. Für bestimmte Anwendungen, wie zum Beispiel Prozess-Simulationen oder die Regelung des Systemverhaltens, benötigt man das Systemverhalten in von uns als Echtzeit wahrgenommenen Reaktionszeiten.

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: Raum M 004
Demonstration


http://www.smb.tu-berlin.de/

Projekt drucken

Nach oben

Zu Favoriten hinzufügenReibung ist überall

Institut für Mechanik

TU Berlin/Institut für Mechanik
Lupe

Wir zeigen Ihnen anhand von Modellversuchen neuartige Messverfahren für Reibung und Verschleiß. Außerdem erfahren Sie bei uns, wie man Reibung durch Oszillation aktiv beeinflussen kann. Das Fachgebiet Systemdynamik und Reibungsphysik ist deutschlandweit der einzige Lehrstuhl, der sich schwerpunktmäßig mit der Physik der Reibungsprozesse befasst.

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: Raum M 008/009
Für Kinder aller Altersgruppen geeignet
Experiment, Mitmachexperiment


http://www.tu-berlin.de/reibungsphysik

Projekt drucken

Nach oben

Zu Favoriten hinzufügenAlles schwingt!

Institut für Mechanik

TU Berlin/Institut für Mechanik/Stefan Schlagner
Lupe

Wie verhindert man eine Resonanzkatastrophe? Warum dürfen Menschen nicht im Gleichschritt über eine Brücke laufen? Wir erklären, wie man unerwünschte Schwingungen in den Griff bekommt, und stellen faszinierende Schwingungsprobleme vor.

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: Raum M 008/009
Für Kinder aller Altersgruppen geeignet
Experiment, Mitmachexperiment


http://www.tu-berlin.de/mmd

Projekt drucken

Nach oben

Zu Favoriten hinzufügenMechanik erleben und staunen

Institut für Mechanik

TU Berlin/Institut für Mechanik
Lupe

Die faszinierende Welt der Mechanik für Groß und Klein: Fühlen Sie die Wirkung der Beschleunigung und der Zentrifugalkraft. Messen Sie Ihre Kraft an einem elektronischen Boxsack! Bringen Sie eine Klangschale aus Bronze zum Erklingen und erzeugen Sie Wellenmuster auf der Wasseroberfläche!

Unterprojekte
Zeit Projekttitel
17.00 – 00.00 Uhr Hydropulsanlage
Ob die Materialien und Bauteile ausreichend dimensioniert sind und die vorgesehenen Belastungsarten und -häufigkeiten vertragen, prüfen wir vorab mit einer Hydropulsanlage, mit der man zerstörungsfrei oder zerstörend Kräfte und Deformationen erzeugen oder auch Vorgänge aus der Realität simulieren und beliebig oft wiederholen kann.
17.00 – 00.00 Uhr Experimentieren mit mechanischen Modellen
Die mechanische Modellsammlung des Instituts für die Ausbildung von Studierenden steht für Sie zum Selbstexperiment bereit. Prüfen Sie Ihre Geschicklichkeit und Ihr mechanisches Verständnis.

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: Raum M 008/009
Für Kinder aller Altersgruppen geeignet
Experiment, Mitmachexperiment


http://www.ifm.tu-berlin.de/menue/einrichtungen/fachgebiete/

Projekt drucken

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Campus Charlottenburg

Campuszugang über Fasanenstraße (Nähe Müller-Breslau-Straße)

 

Adresse:

Fasanenstr. 1,

10623 Berlin

 

 

Campusplan
Campusplan