direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lange Nacht der Wissenschaften

Konzept/Gestaltung: omnisatz GmbH, Foto: TU Berlin/PR/Ulrich Dahl

Bald ist es soweit: Am 13. Juni 2015 öffnet die TU Berlin ihre Labore und Wissenschaftshäuser zur Langen Nacht der Wissenschaften. 238 Projekte laden von 17.00 bis 0.00 Uhr in Charlottenburg und Wedding zum Experimentieren und Staunen ein!

Wie sieht die Stadt von morgen aus? Die BrainBox im Lichthof gibt die Antwort. Kommen Sie ins Audimax zur großen Wissenschaftsshow und zum Science Slam. Für junge Menschen gibt es faszinierende Experimente zum Mitmachen und einen Zirkus auf dem Kindercampus.

Hier geht’s zum Programm.

Zusatzinformationen / Extras

Fotos Lange Nacht der Wissenschaften 2014

LNdW-Kontakt

E-Mail-Anfrage

Tel.:
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
030/314-23922

Ansprechpersonen

Stefanie Terp
Leiterin der Pressestelle / Projektleitung
E-Mail-Anfrage

Dorothea Walther
Projektmitarbeit
E-Mail-Anfrage

Senta Maltschew
Koordination Hauptgebäude
E-Mail-Anfrage

Ramona Ehret
Vertrieb, Sommernachtssalon
E-Mail-Anfrage