direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Zu Favoriten hinzufügenNeu (diesen Programmpunkt gab es im letzten Jahr noch nicht) Von Transaktionen bis zu Start-ups: das Universum der Ethereum-Blockchain

Telekom Innovation Laboratories (T-Labs)/T-Labs Blockchain Group (TLBCG)/Service-centric Networking (SNET)

Portale Network Graphics
Lupe

Neben Bitcoin ist Ethereum eine der populärsten Blockchains. Ethereum ist ein verteiltes System im Bereich der Finanztechnologie, welches das Anlegen, Verwalten und Ausführen von dezentralen Programmen bzw. Kontrakten (Smart Contracts) anbietet. Ethereum verwendet die Kryptowährung Ether (nach Bitcoin derzeit die Kryptowährung mit der zweitgrößten Marktkapitalisierung) als Zahlungsmittel für Transaktionen. Die T-Labs Blockchain Group hat solche Transaktionsdaten ausgewertet. Mit interaktiven Visualisierungen können die Hintergründe verständlich gemacht werden.

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: Haus des vernetzten Lebens, 15. OG, Raum Treasure Island
Demonstration, Informationsstand
Barrierefrei

http://www.snet.tu-berlin.de/menue/service_centric_networking/welcome/

Projekt drucken

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Copyright TU Berlin 2016