direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Zu Favoriten hinzufügenNeu (diesen Programmpunkt gab es im letzten Jahr noch nicht) HashtstaX zur vereinfachten Nutzung der Blockchain-Technologie

Telekom Innovation Laboratories (T-Labs)/T-Labs Blockchain Group (TLBCG)/Service-centric Networking (SNET)

Die Blockchain-Technologie findet bislang nur selten Anwendung in unserem Alltag. Dies liegt daran, dass Unternehmen und Entwickler zunächst die komplexe Welt der Blockchain verstehen und beherrschen müssen, bevor sie ihre individuellen Anwendungen entwickeln können. Genau hier setzt hashtstaX der T-Labs Blockchain Group an und ermöglicht es, die Funktionen von Blockchain in eigenen Anwendungen zu nutzen, ohne sich vorab tief gehend einarbeiten zu müssen. So können viel Zeit und Geld gespart werden und gleichzeitig wird Blockchain einer breiten Masse von Entwicklern zugänglich.

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: Haus des vernetzten Lebens, 15. OG, Raum Treasure Island
Demonstration
Barrierefrei

Projekt drucken

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Copyright TU Berlin 2016