direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik

TU Berlin/Fachgebiet Technische Akustik
Lupe

Warum hallt es in der Bahnhofshalle, und gibt es einen ganz stillen Raum? Erleben Sie Gegensätze: den Hallraum mit seinen schallreflektierenden Wänden und den schallschluckenden Raum, der zwar visuell, nicht aber akustisch begrenzt ist. Kann man Schall sehen? Wir machen Schallquellen mit Hilfe der Mikrofonarray-Technik sichtbar.

Unterprojekte
Zeit Projekttitel
20.00, 22.00 Uhr
Dauer: jeweils 30 Minuten
Silence, please!
Which rooms are loud? Why does it echo in a train station hall? Is there a silent room? Experience the opposites: a room with fully reflecting walls, as well as a fully absorbing room, which looks closed but sounds open. Can we see sound? We visualize the sound sources with the aid of microphone arrays. Guided tours in English.

Zeit: 17.00 Uhr, regelmäßig alle 30 Minuten, letzte Anfangszeit: 23.30
Dauer: jeweils 30 Minuten
Ort: Akustiklabor/Prüfhalle TAP, TAP
Demonstration, Führung

Projekt drucken

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Copyright TU Berlin 2016