direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Haus der Architektur

Zu Favoriten hinzufügenNeu (diesen Programmpunkt gab es im letzten Jahr noch nicht) Global City Game – science and intuition

Institut für Architektur

CHORA
Lupe

Why do we need to design holistic systems in order to understand global problems? How do we engage the widest possible audience in envisioning the future of humanity? On display are spherical models by architecture students exploring the flow of global resources. What do machines see and how do they learn? On display is a series of student research projects on machine learning and artificial intelligence in architecture. How can designers use digital systems and interactive computing to create lights that follow you on your way home at night? On display is a series of student research projects looking at intelligent lighting and public IoT systems.

Zeit: 18.00 – 21.30 Uhr
Ort: Foyer
Für Kinder aller Altersgruppen geeignet
Ausstellung, Mitmachexperiment
Barrierefrei
Das Programm findet in englischer Sprache statt
http://www.chora.tu-berlin.de/Conscious-City-Lab/
http://www.chora.org

Projekt drucken

Nach oben

Zu Favoriten hinzufügenNeu (diesen Programmpunkt gab es im letzten Jahr noch nicht) Humanistische Grundlagen der modernen Architektur: Schinkel – Koldewey – Poelzig

Fakultät VI - Planen Bauen Umwelt

Die Ausstellung widmet sich den humanistischen Grundlagen der modernen Architektur am Beispiel von Karl Friedrich Schinkel, Robert Koldewey und Hans Poelzig. Diese drei Architekten setzten auf der Grundlage ihrer umfassenden klassischen Bildung neue Standards in der klassischen und modernen Architektur. Die Ausstellung entstand im Rahmen der zweiten Geschichtswerkstatt der Fachgebiete Bau- und Stadtbaugeschichte, Historische Bauforschung und Architekturtheorie.

Unterprojekte
Zeit Projekttitel
17.00
Dauer: 45 Minuten
Ausstellungseröffnung

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: Galerie im Foyer 1. OG
Ausstellung, Film
Barrierefrei

Projekt drucken

Nach oben

Zu Favoriten hinzufügenNeu (diesen Programmpunkt gab es im letzten Jahr noch nicht) Visions of Israeli cities

Institut für Architektur

The exhibition addresses an overpowering Israeli reality by investigating ways in which "paper architecture" can introduce future images that undermine and restructure those trends. The exhibition includes twelve architectural thesis projects that were developed at the Technion I.I.T. in Haifa between 2014 and 2018.

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: Forum
Ausstellung

Das Programm findet in englischer Sprache statt

Projekt drucken

Nach oben

Zu Favoriten hinzufügenNeu (diesen Programmpunkt gab es im letzten Jahr noch nicht) Urban Memory Intervention

Institut für Architektur

In a series of presentations, students will discuss the results of a workshop that critically addresses current challenges in which temporary interventions arise within Berlin’s urban space. The workshop examines the possibility of such actions and their relevance to planning and architecture.

Zeit: 19.00 – 21.00 Uhr
Ort: Foyer
Diskussion

Das Programm findet in englischer Sprache statt

Projekt drucken

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Campus Charlottenburg

 

Adresse:

Straße des 17. Juni 152,

10587 Berlin

 

 

Campusplan
Campusplan