direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Projektwerkstätten und Sprachen

Zu Favoriten hinzufügenNeu (diesen Programmpunkt gab es im letzten Jahr noch nicht) Projektwerkstatt Aerolab

Institut für Luft- und Raumfahrt

Die Projektwerkstatt Aerolab hat das Ziel, Studierenden praxisnah Grundkenntnisse des Flugzeugbaus zu vermitteln. An unserem Stand können Sie mehr über Entwurf und Bau eines Modellflugzeugs erfahren. Kommen Sie zu unserer Indoor-Flugshow ins Audimax.

Zeit: 17.00 – 22.00 Uhr
Ort: Audimax und Foyer links
Demonstration
Barrierefrei

Projekt drucken

Nach oben

Zu Favoriten hinzufügenNeu (diesen Programmpunkt gab es im letzten Jahr noch nicht) Terra Preta - Kohlenstoffspeicher und Nährstoffkreislauf in der Stadt

Institut für Ökologie

Terra Preta (portugiesisch: „schwarze Erde“) kann als langfristiger Kohlenstoffspeicher und Dauerhumus einen Beitrag dazu leisten, die Gesamtemissionen zu begrenzen, die Bodenqualität zu verbessern, und so zu mehr Nahrungsunabhängigkeit führen. Wir zeigen, wie das geht! In dem tu project „Terra-Preta – Kohlenstoffspeicher und Nährstoffkreislauf in der Stadt“ forschen Studierende selbständig zum Thema Nachhaltigkeit.

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: Foyer links
Für Kinder aller Altersgruppen geeignet
Diskussion, Informationsstand
Barrierefrei

http://unigardening.de/netzwerk/

Projekt drucken

Nach oben

Zu Favoriten hinzufügenAbenteuer Sprachenlernen

Institut für Sprache und Kommunikation

Wir liefern Tricks und Tipps zum Vokabellernen, erklären, was Witze witzig macht, bieten interkulturelle Leckerbissen und ein Gewinnspiel mit tollen Preisen. Das Fachgebiet Deutsch als Fremdsprache zeigt, wie spannend Fremdsprachendidaktik sein kann!

Unterprojekte
Zeit Projekttitel
17.00 – 18.00 Uhr Schriftsysteme entdecken
Das lateinische Alphabet öffnet uns mit 26 Zeichen die Welt der Sprache. Wie funktionieren andere Systeme, wie beispielsweise die hebräische, kyrillische, arabische oder chinesische Schrift? In welchen Schritten kann man sie erlernen? Verschaffen Sie sich einen Überblick!
17.00 – 00.00 Uhr Interkulturelles Quiz
Unser interkulturelles Quiz bringt es ans Licht: Wie gewappnet sind Sie gegen interkulturelle Missverständnisse? Es gibt für Groß und Klein attraktive Preise zu gewinnen!
18.00 – 19.00 Uhr Deutsch als gendersensible Sprache
Wie kann eine sprachliche Gleichbehandlung von Frauen in der schriftlichen Kommunikation „sichtbar“ gemacht werden? In diesem Vortrag werden die Strategien der gendersensiblen Sprache linguistisch analysiert, und anschließend wird die Veränderung des deutschen Sprachsystems diskutiert.​
18.00 – 20.00 Uhr Ihr Name auf Chinesisch
Unsere chinesischen Austauschstudierenden des Doppelmaster‐Programms zwischen der TU Berlin und der Zhejiang‐Universität in Hangzhou schreiben Ihren Namen mit chinesischen Schriftzeichen.
18.00 – 20.00 Uhr Chinesischer Scherenschnitt
Unsere chinesischen Austauschstudierenden des Doppelmaster‐Programms zwischen der TU Berlin und der Zhejiang‐Universität in Hangzhou stellen die Kunst des Scherenschnitts vor.
19.00 – 20.00 Uhr Kennste den? ‐ Was macht Witze eigentlich witzig?
Eine linguistische Erkundung anhand von Beispielen.
20.00 – 21.00 Uhr Talent fürs Sprachenlernen – gibt’s das überhaupt?
Einigen scheint das Erlernen einer Fremdsprache leichtzufallen, während andere sich sehr viel schwerer tun. „Ich hab da kein Talent für“, hört man oft. Aber … gibt es das überhaupt?
21.00 – 22.00 Uhr Phonetik leicht gemacht: Wie kann ich meine Aussprache verbessern?
Eine gute Aussprache ist die Voraussetzung für eine gelungene Kommunikation, bisweilen sogar wichtiger als richtige Grammatik. Der Workshop wendet sich sowohl an Interessierte, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, als auch an Muttersprachler.
22.00 – 23.00 Uhr Jambo rafiki! Pole pole!
Wissenschaft zwischen Uganda, Guatemala und Europa ‐ eine Kombination aus gemeinsamer Sprache und funktionaler Mehrsprachigkeit. In diesem Vortrag erfahren Sie, wann welche Sprache zum Ziel führt.
23.00 – 00.00 Uhr Vokabellernen leicht gemacht
Sprachenlernen macht Spaß, wenn da nicht nur das leidige Vokabellernen wäre. Aber es gibt Alternativen, die die Freude nicht verderben. Überzeugen Sie sich durch Beispiele aus dem Deutschen, Englischen und Französischen.

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: 2. OG, Raum H 2035
Für Kinder ab 10 Jahre geeignet
Vortrag, Workshop
Barrierefrei

Projekt drucken

Nach oben

Zu Favoriten hinzufügenGemeinsam mehr als Sprachen lernen

Sprach- und Kulturbörse

Die Sprach- und Kulturbörse (SKB) ist ein Projekt von Studierenden für Studierende. Seit fast 30 Jahren vermitteln wir Kultur und lehren Sprachen. Wir fördern Freundschaft und gestalten Räume für den gemeinsamen Austausch. Bei uns können Sie nicht nur Sprachen lernen, sondern auch neue Städte entdecken, Filmabende oder Konzerte besuchen.

Unterprojekte
Zeit Projekttitel
17.00 – 23.00 Uhr Eine kulinarische Reise um die Welt
Probieren Sie Leckereien von verschiedenen Orten der Welt.
17.00 – 23.00 Uhr Spiele und Glücksrad
Vergnügen Sie sich mit sprach- und kulturverbundenen Spielen.
17.00 – 23.00 Uhr Ausstellung
Lernen Sie die Sprach- und Kulturbörse kennen.
17.00 – 23.00 Uhr Sprach- und Kulturvorträge
Wir stellen verschiedene Sprachen und Kulturen vor.

Zeit: 17.00 – 23.00 Uhr
Ort: Raum H 2036
Für Kinder ab 10 Jahre geeignet
Vortrag, Workshop
Barrierefrei

www.skb.tu-berlin.de
https://www.facebook.com/SprachUndKulturBoerse/

Projekt drucken

Nach oben

Zu Favoriten hinzufügenFremde Sprachen sprechen

ZE Moderne Sprachen (ZEMS)

TU Berlin/ZEMS
Lupe

In der Zentraleinrichtung Moderne Sprachen werden acht Fremdsprachen für das Studium, den Auslandsaufenthalt oder auch den akademischen Austausch gelehrt. Wir zeigen, wie man Sprachen schnell und mit Freude lernen kann.

Unterprojekte
Zeit Projekttitel
17.00 – 23.00 Uhr Wie gut kann ich Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch?
Testen Sie Ihren Sprachstand mit unseren C-Tests und erfahren Sie etwas über den "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen"!
17.00 – 23.00 Uhr Hörquiz
Welche Sprache ist denn das? Wie viel können Sie verstehen? Ein Quiz für alle in vielen Sprachen der Welt.
17.00 – 23.00 Uhr Deutsche Wörter - ausgewanderte Wörter
Ordnen Sie deutschen Lehnwörtern in anderen Sprachen Bedeutung und die Sprache, in die sie entlehnt wurden, zu! Das bietet vielfältig Anlass zu Vermutungen auf den Gebieten Kultur, Geschichte, Sprachwissenschaft und Philologie.
17.00 – 23.00 Uhr Die ZEMS stellt sich vor
Jährlich lernen 4500 Studierende moderne Fremdsprachen bei uns. Informieren Sie sich über unser Angebot!
17.00 – 23.00 Uhr Spanisch in unserem Leben - Produkte aus Spanien und Lateinamerika
Wann haben Sie zum letzten Mal Tomaten gegessen? Sind Kartoffeln Bestandteil Ihrer Diät? Ein Quiz, das man allein oder in kleinen Gruppen lösen kann.
17.00 – 23.00 Uhr Spanische und portugiesische Wörter - eingewanderte Wörter
Wie viele spanische oder portugiesische Wörter benutzen Sie im Alltag? Ein Quiz zu "eingewanderten" Wörtern.
17.00 – 23.00 Uhr Rhythmen aus Lateinamerika
Folgen Sie den Anweisungen und lernen Sie die ersten Schritte von Merengue, Salsa, Cumbia.
17.00 - 0.00 Uhr Redewendungen
Redewendungen verschönern die Sprache und bieten oftmals einen interessanten Einblick in die Etymologie eines geflügelten Wortes. Lernen Sie neue Redewendungen kennen und testen Sie Ihr Wissen über Redewendungen auf interaktive, spielerische Weise.
18.00, 20.00, 22:00 Uhr
Dauer: jeweils 15 Minuten
Stop the bus!
„Stadt, Land, Fluss“ auf Englisch – wie gut ist Ihr Englisch? Und wer ist am schnellsten?
21.00
Dauer: 30 Minuten
What is academic/scientific English?
A short presentation about the specifics and challenges of "English for Academic/Scientific Purposes" at TU Berlin.

Zeit: 17.00 – 23.00 Uhr
Ort: Raum H 2037 und H 2038
Für Kinder aller Altersgruppen geeignet
Spiel, Vortrag
Barrierefrei

www.zems.tu-berlin.de

Projekt drucken

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Campus Charlottenburg

 

Adresse:

Straße des 17. Juni 135,

10623 Berlin

 

 

Campusplan
Campusplan