direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Haus der Lebensmittel

Zu Favoriten hinzufügenWie viel Wissenschaft steckt in Lebensmitteln?

Institut für Lebensmitteltechnologie und Lebensmittelchemie

Mit welchen technologischen Mitteln kann man Farbe, Textur und Geschmack von Lebensmitteln verändern? Und wie könnten Lebensmittel in naher Zukunft aussehen und hergestellt werden? Erfahren Sie bei unserer Rallye mehr über die neuesten Entwicklungen in den Lebensmittelwissenschaften. Testen Sie Ihre Sinne!

Unterprojekte
Zeit Projekttitel
17.00 Uhr
regelmäßig alle 60 Minuten, letzte Anfangszeit: 22.00
Dauer: jeweils 15 Minuten
Fleischimitat-Herstellung am Extruder
Bei dieser Demonstration wird die Herstellung eines veganen Fleischersatzprodukts am Extruder gezeigt.
17.00 Uhr
regelmäßig alle 60 Minuten, letzte Anfangszeit: 23.00
Dauer: jeweils 15 Minuten
Funktionalisierung von Ballaststoffen mit Ultraschall
Wir zeigen die Einsatzmöglichkeiten von Ultraschall in der Lebensmittelherstellung anhand der Modifizierung beziehungsweise Funktionalisierung von Ballaststoffen.
17.00 Uhr
regelmäßig alle 60 Minuten, letzte Anfangszeit: 23.00
Dauer: jeweils 30 Minuten
Innovative Verfahren zur Haltbarmachung von Lebensmitteln
Bei diesem Demonstrationsversuch erläutern wir die Vorteile von Verfahren wie der Hochspannungsimpuls- oder der Hochdruckbehandlung gegenüber herkömmlichen thermischen Verfahren zur Pasteurisation von Lebensmitteln.
17.00 – 00.00 Uhr Eine Rallye im Haus der Lebensmittel
An verschiedenen Lern- und Mittmachstationen bekommen Sie Einblicke in unsere Forschungsthemen. Wer alle Aufgaben richtig löst, kann kleine Preise gewinnen.

Zeit: 17.00 – 00.00 Uhr
Ort: Gebäude KL-H und KL-F61
Für Kinder aller Altersgruppen geeignet
Demonstration, Mitmachexperiment

Projekt drucken

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

In Dahlem

 

Adresse:

Königin-Luise-Straße 22,

14195 Berlin

 

 

Campusplan
Campusplan